Sonntag, 21 April 2019

EFRE Förderung

 

 

Energiepflanzen

In unserer Biogasanlage werden in der Hauptsache Ganzpflanzensilage (GPS), Maissilo, Festmist und Rinder Gülle (Schwemmmist) verarbeitet.
Die Ganzpflanzensilage besteht dabei aus einer speziellen Tritikale Sorte.

Die Feldfrüchte die als Substrat für den Betrieb unserer Anlage benötigt werden, kultivieren mehrere Landwirte, die einen Teil unserer Genossenschaft darstellen. Unsere Landwirte haben sich dabei aktiv für bestimmte Regeln ausgesprochen, die von unserer Genossenschaft vorgegeben werden, um einen ökologischen Betrieb zu gewährleisten. So halten alle unsere Landwirte an der Vierfelderwirtschaft fest, die den Ackerboden schont und Monokulturen verhindert.

In den vergangenen Jahren haben unsere Landwirte unterschiedliche andere Substrate kultiviert und diese wurden testweise verarbeitet, um Erfahrungen mit anderen Kulturen und Möglichkeiten zu sammeln.
Neben einer reinen Grassilage wurde u.a. auch Hirse angebaut und seit 2016 ist die "Durchwachsene Silphie" eine weitere Frucht, mit der wir Erfahrungen sammeln wollen.

Weitere Substrate und Versuche werden wir zukünftig an dieser Stelle kommunizieren.

 Durchwachsene Silphie (Quelle: Wikipedia)

Durchwachse Silphie (Quelle: Wikipedia)

©2010-2018 All Rights Reserved.
BioEnergie Bittelbronn eG  *  Bauernfeld 1  *  72401 Haigerloch  *  Impressum * Datenschutz